Vereinsmeisterschaften der Herren 2016

Alle Jahre wieder wird nach einer langen Saison der Vereinsmeister ausgespielt. Wie im Vorjahr in zwei Kategorien: Normale Spielklasse und die Sonderklasse, in der Axel Rösch sich mit den Ex-Zetkinesen Jakob Mund und Rafael Christen messen wird. Zusätzlich tritt auch der ganz mutige Marvin Jelinek in dieser Kategorie an. Titelverteidiger Raffaele Sassano muss dieses Jahr leider passen.

In der normalen Spieklasse gehen wie immer die Spieler unserer 1.… weiterlesen →

Neue Übersicht Historie 1. Mannschaft ab sofort online

Ab sofort findet ihr unter dem Menüpunkt “Mannschaften -> Herrenmannschaften” eine Historie unserer 1. Herrenmannschaft. Diese Seite soll einen Überblick über die vergangenen Jahre geben, mit dem Meilenstein ganz oben – der Aufstieg in die Landesliga! Die Abschnitte sind aufgeteilt in den jeweiligen Saisons mit Mannschaftsfoto, Endtabelle und Einzel- und Doppelbilanzen. Viel Spaß beim rumstöbern!… weiterlesen →

1. Jugend: Abschlussbericht zur Saison 2015/16

IMG-20160313-WA0000

Nach einer hochklassigen Saison ist die 1. Jugend mit nur einer Niederlage und einem Unentschieden (verdient) Meister geworden. Das Saisonziel „Mittelfeld“ wurde kurzer Hand nach oben korrigiert. Mit erstaunlichen 29:3 Punkten und 167:57 Spielen holten wir uns den Meistertitel. Vor der Saison war so ein Ergebnis undenkbar. Nicht zuletzt ist der große Leistungssprung unseres Teams für dieses tolle Ergebnis verantwortlich. 1. Jugend: Abschlussbericht zur Saison 2015/16 weiterlesen

Aufstieg! Clara Zetkin 2016/17 erstmals in der Landesliga!

Es ist vollbracht. Fünf Tage vor der sportlich entscheidenden Relegation um den Aufstieg in die Landesliga ist der Aufstieg für unsere 1. Mannschaft bereits perfekt. Das ehemalige Dreierduell gegen die Sportfreunde aus Zwickau und Werdau wurde bereits vor einigen Wochen geschrumpft, als der Chemnitzer Bezirksmeister Schwarzenberg 2 zurückzog und Zwickau somit nachrutschte und direkt aufstieg.

Nachdem nun auch Freibergs 1. Mannschaft den Rückzug in den Bezirk bekannt gab, war der Weg für Werdau und uns frei.… weiterlesen →

Ergebnisse vom Paul-Caspar-Turnier 2016 in Delitzsch

20160515_152420

Zum alljährlich ausgetragenen und beliebten Paul-Caspar-Turnier in Delitzsch konnte die SG Clara Zetkin wiedereinmal mittelprächtige bis sehr gute Turnierergebnisse verzeichnen. Am Pfingstwochenende konnte man beim A- (bis 1. Bezirksliga)- und B- Turnier (bis Bezirksklasse) teilnehmen und neben leckerem Speis und Trank, noch einige gute sportliche Leistungen vollbringen.

Ergebnisse A-Turnier:

Enni und Vince traten zusammen in der Gruppe gegen Halle 2, Delitzsch 2 und Taucha an. Nach zwei „souveränen“ 3:2 Siegen im ersten Spiel gegen Halle 2 , konnte Delitzsch mit zweimal 3:1 vom Tisch entlassen werden.… weiterlesen →

Zetkinesen bei der Quali zur RL 3 erfolgreich

Am vergangen Wochenende fanden sich in der Halle des ESV Delitzsch die 12 Aufsteiger aus der RL 4 der Herren (Stadt Leipzig, Landkreis Leipzig und Nordsachsen) ein.
In 2 6er-Gruppen mussten sich Robert Laue und Marvin Jelinek der Konkurrenz stellen.
Nach gemütlicher Anreise per Zug mit den Sportfreunden Bergmann (Rotation) und Klatt (Leutzsch) bei ausgelassener Klassenfahrt-Atmosphäre, gelangte man schließlich pünktlich 8:55 Uhr (Beginn 9 Uhr) am Spiellokal an.… weiterlesen →

6. Lensspirit-Tischtennis-Firmen-Cup am 29.5.

header-leipzig

Der Termin für den 6. Lensspirit-Tischtennis-Firmen-Cup steht fest, aufgeschlagen wird am Sonntag, den 29. Mai 2016 in der Sporthalle Leplaystraße 11. Wie in den letzten Jahren organisiert unser Verein das Turnier in Zusammenarbeit mit Alexander Böhm. Damit das Turnier ein Erfolg wird, braucht der Verein wieder Eure Unterstützung! 6. Lensspirit-Tischtennis-Firmen-Cup am 29.5. weiterlesen

Saisonrückblick 1. Herren

Nun ist sie vorbei; die 1. Saison des ehemaligen Hobbyligavereins Clara Zetkin in der höchsten Spielklasse des Bezirks. Einem letztlich guten und klaren 2. Platz, steht ein fader Beigeschmack im Wege. Gewiss lässt sich angesichts der einzigen beiden Niederlagen der Saison, in den Spitzenspielen gegen Lindenthal, nicht bestreiten, dass die Randleipziger sich verdient die Meisterschaft gesichert haben. Dennoch ist jedem von uns bewusst, dass bei unseren spielerischen Möglichkeiten ein Stück mehr drin gewesen ist.… weiterlesen →